Unsere erste Blogparade: Reisen mit Hund- dein liebstes Urlaubsziel

Unsere erste Blogparade: Reisen mit Hund- dein liebstes Urlaubsziel

eingetragen in: Reisen mit Hund | 24

 

Jungs und Mädels: es ist soweit! Bilderbummler startet seine erste Blogparade!

FullSizeRender

Passend zu unserem Summer Special Thema „Reisen mit Hund- die besten Spontantrips“ möchten wir von dir wissen:

Was ist dein liebstes Urlaubsziel wenn du mit deinem vierbeinigen Kumpel unterwegs bist?

Bleibst du eher in Deutschland an der See oder in den Bergen? Oder wagst du dich auch durchaus mit deinem Hund ins Ausland? Wenn ja: Wohin und welche Tipps und Empfehlungen kannst du diesbezüglich geben?

Ganz ehrlich gesagt, fällt es uns etwas schwer, unser liebstes Urlaubsziel mit Skar zu definieren. Einfach weil wir schon so viele tolle Reisen mit ihm unternommen haben. Schau gerne in unseren ersten Artikel zur Serie Reisen mit Hund- die besten Spontantrips. Teil 1: Frankreichs schöne Küsten und lass dich inspirieren!

Bildschirmfoto 2015-07-02 um 19.50.44

Und weil wir uns so schlecht entscheiden können, gibt es mittlerweile auch den zweiten Teil: Großbritannien- ab auf die Insel, gefolgt von einem Bericht über unsere Trekkingtour in Schweden mit ihm.

Wir freuen uns total, wenn du auf das Thema mit aufspringst und an unserer Blogparade teilnimmst! 

So geht´s:

Schreib einfach einen Artikel zu dem Thema „Reisen mit Hund- mein liebstes Urlaubsziel“ auf deinem eigenen Blog und verlinke ihn mit einem entsprechenden Hinweis auf die Blogparade mit diesem Beitrag. Dann hinterlässt du hier einen Kommentar mit Link zu deinem Artikel. Auch wenn du früher schon einmal einen Beitrag zu diesem Thema geschrieben hast, kannst du natürlich teilnehmen. Dann einfach nachträglich den Link zu unserem Blog einbauen und genauso hier den Link zu deinem Artikel in den Kommentaren posten.

Du hast kein Blog? Kein Thema! Dann schicke uns deinen Artikel mit einem kurzen Autorenprofil und zwei bis drei Fotos per Mail an bilderbummler@gmx.de oder info@bilderbummler.de, so dass wir ihn in unserer Zusammenfassung als Gastbeitrag berücksichtigen können. Für die Fotos räumst du uns in diesem Zusammenhang ein nicht exklusives, unbeschränktes Nutzungsrecht ein, d.h. die Rechte der Fotos bleiben natürlich bei dir und du kannst sie beliebig auch woanders einsetzen. Wir werden zu jedem Foto deinen Namen erwähnen und es als dein Foto kennzeichnen.

Wer kann teilnehmen?

JEDER. Macht aber natürlich Sinn, wenn du schon mal mit Hund on Tour warst…

Bis wann läuft die Blogparade?

Die gute Nachricht: du hast genügend Zeit! Wir haben nämlich ein Urlaubsproblem 😉 Denn nicht mehr lange, dann weilen wir erst einmal in Norwegen (oh ja! Auch darüber werden wir noch berichten!) Daher läuft unsere Blogparade bis zum 30.09.2015, damit wir nach unserer Rückkehr in Ruhe eine standesgemäße Zusammenfassung schreiben können.

Die schlechte Nachricht: gibt´s nicht! 😉

Die Zusammenfassung der Blogparade

…gibt es in einem separaten Artikel, nämlich hier:

Reisen mit Hund – die besten Ziele

 

Liebe Grüße und bis bald

Foto 30.06.14 23 56 49

Andy, Miri und Skar

24 Antworten

  1. Julia
    | Antworten

    Hallo zusammen,
    wir sind zwar mit 3 Monaten noch ganz frische Hundebesitzer, konnten es aber nicht erwarten, mit unserem Manoli das erste Mal auf Reisen zu gehen. Für uns ging es für eine Woche an den Bodensee – ganz klassisch, aber auch richtig entspannend. Und für Manoli gab es allerhand zu entdecken 🙂

    Wer Lust hat, mal reinzulesen findet unseren Artikel auf unserem Blog:
    http://weltreise-in-etappen.wix.com/weltreise#!bodensee/uekt6

    Liebe Grüße aus Frankfurt,
    David und Julia mit Manoli

    • Die Bilderbummler
      | Antworten

      Hi Ihr drei! Endlich kommen wir zum Antworten und zum Einbinden eures Artikels in unsere Übersicht! Wir waren in der Zwischenzeit schon bei euch und haben mal ein paar Kommentare da gelassen. Schöne Seite! GLG von uns dreien und schöne erste gemeinsame Feiertage! 🙂

  2. Martin
    | Antworten

    hallo Bilderbummler,, ich hab die Blogparade im Uruguay erleben Artikel jetzt verlinkt,, Sorry,, das war auch so geplant. http://www.uruguay-erleben.de/uruguay-reisen-mit-dem-hund-und-dem-haustier-hundereisen-so-einfach/

  3. […] Artikel kam mir, nachdem ich im Fotoblog Bilderbummler auf eine Blogparade mit dem Thema: „Reisen mit Hund, dein liebstes Urlaubsziel“ gestossen […]

  4. Silvana
    | Antworten

    Auf den letzten Drücker! Hier kommt mein Beitrag zu eurer schönen Blogparade:
    http://kalteschnauze-blog.de/wandern-mit-hund-in-malmedy-beverce/
    Lieben Dank, dass ihr mich gefragt habt, ob ich dabei sein möchte.

    Viele Grüße
    Silvana

    • Die Bilderbummler
      | Antworten

      Hallo Silvana, wow! Danke für einen klasse Artikel! Wenn wir uns so die Fotos anschauen, würden wir am liebsten gleich los und deine Art zu Schreiben gefällt uns auch richtig gut! Ach ja… und das mit dem nicht-entscheiden-können kennen wir nur allzu gut- wir können auch nur schwer sagen, welche Tour mit Skar bislang für uns die schönste war… immer anders und trotzdem immer schön, nicht war? Ganz Liebe Grüße und wir freuen uns riesig, dass du dabei bist!

  5. Alex L
    | Antworten

    Hallo ihr beiden,
    ich dachte mir, mal euch gerne zu helfen und auf die Aktion in meinem Blogparaden-Blog unter http://internetblogger.biz/reisen-mit-hund-euer-liebstes-urlaubsziel/ aufmerksam zu machen. Ich habe doch schon Freunde in Social Media und da bekommt ihr vielleicht dadurch weitere Teilnehmer, aber recht schade, dass ich es erst jetzt machen konnte. Na gut, lieber später als nie, sage ich immer 🙂

    • Die Bilderbummler
      | Antworten

      Hey Alex, klasse, das freut uns sehr! Lieben Dank und viele Grüße von uns dreien 🙂

  6. […] geht es um die Blogparade auf dem Blog Bilderbummler.de mit diesem Blogparaden-Beitrag. Die Thematik ist das Reisen mit Hund – euer liebstes Urlaubsziel. Der Beitrag dort ist super […]

  7. Radtour am Rhein
    | Antworten

    […] nehme ich mit meinem mehrteiligen Blogartikel an der Blogparade: Reisen mit Hund teil. Das ist eine phantastische Idee. Jetzt aber zu unserer super schönen […]

  8. Gaby
    | Antworten

    Hallo Andy, Miri und Skar,

    meine kleine Snoop wird zu fast jedem Urlaub mitgenommen – höchstens ich fliege, das habe ich bis jetzt noch nicht mit ihr gemacht, dann hat sie Urlaub auf dem Land bei meinen Eltern gemacht. Da weiß ich auch, dass es ihr auf jeden Fall gut geht.
    Diesen Sommer haben wir eine 4 tägige Radreise mit Camping gemacht. Super entspannend dieses langsame Reisen. Das kann ich jedem nur sehr empfehlen. http://spassbremsen.com/radtour-am-rhein/
    Liebe Grüsse
    Gaby & Snoop

    • Die Bilderbummler
      | Antworten

      Hey Gaby und Snoop, wie cool, euch kannten wir ja noch gar nicht! Toll dass Ihr den Weg zu uns gefunden habt und danke für einen klasse Artikel! Da bekommen wir Fahrradmuffel glatt noch Lust uns doch mal auf´s Rad zu schwingen 😀 Und wie witzig, dass du auch über dein Body-Flying-Erlebnis geschrieben hast… Wir werden dich gleich mal abonnieren. LG und weiterhin viel Spaß (ohne Bremse 😉 )

      • Gaby
        |

        Hallo Zusammen,
        Danke schön fürs abonnieren. Bodyflying war Mega.
        Alles Liebe

  9. Steffi Mania
    | Antworten

    Hallo Bilderbummler! Hier ist mein Beitrag zur Blogparade!

    http://www.keine-eile.de/reiseziel-hund/

    🙂

    • Die Bilderbummler
      | Antworten

      Klasse! 🙂 Und so tolle Bilder sind dabei, das hat richtig Spaß gemacht! GLG von uns dreien!

  10. Martin
    | Antworten

    Hallo, wer unbeschwert mit seinem Hund reisen will, der muss nach Uruguay. Eine ganz seltsames Verhältnis haben die Gauchos zu ihren Hunden… Uruguay reisen mit dem Hund und dem Haustier – Hundereisen so einfach http://www.uruguay-erleben.de/uruguay-reisen-mit-dem-hund-und-dem-haustier-hundereisen-so-einfach/

  11. Sabine Depew
    | Antworten

    Hier ist mein Beitrag zu Eurer Blogparade: https://reisekladde.wordpress.com/2015/07/29/warum-ferien-mit-hund-so-gluecklich-machen/ Hat Spaß gemacht!! LG Sabine

    • Die Bilderbummler
      | Antworten

      Hey Sabine, vielen Dank für einen wirklich tollen Artikel! Wir können uns in so Vielem davon wiedererkennen! 🙂 Toll gefällt uns auch der Link zu deinen 10 super Urlaubszielen mit Hund- das passt ja perfekt hierher! Ganz liebe Grüße und weiterhin frohes Reisen euch! Andy, Miri und Skar

    • Gaby
      | Antworten

      Super schöner Artikel. Achte auch immer darauf, dass es der Snoopy auf Reisen gut geht. Sie ist total klein – wiegt grade mal 5 kg. Deshalb hat keiner Angst vor ihr und sie darf vieles mitmachen. Sie war sogar schon auf dem Neuwerker Leuchtturm 😀
      Leider konnte ich mich nicht anmelden auf Deinem Blog.

      • Sabine Depew
        |

        Danke Dir, Gaby! Freut mich sehr. Was meintest Du damit, dass Du Dich nicht anmelden kannst?

  12. […] hat zu einer Blogparade aufgerufen, an der ich mich mit diesem Beitrag sehr gerne beteilige! Und denjenigen, die Warum […]

  13. Die Bilderbummler
    | Antworten

    Hey anderes Team! Das ist großartig! Und dein Artikel auch, der gefällt uns richtig gut! Wir freuen uns wie Bolle, dass du dabei bist und auf weitere tolle Geschichten von euch! Auf Facebook haben wir euch schon abonniert 🙂 LG und einen schönen Abend, Andy, Miri und Skar

  14. Hallo Team! Wir werden Euch ab sofort auf Eurem Blog verfolgen – denn wir sind selbst mit Hund Coffee unterwegs – auf dem Reiseblog http://www.wiederunterwegs.com – wo es sogar eine eigene Rubrik „Reisen mit Hund“ gibt. Unsere erste Auslands Urlaubsreise mit Coffee führte uns nach Italien – d.h. über Bologna in die Tokana und dann zum Baden nach Caorle. Gar nicht so einfach, die Sache mit den Hundestränden.

    Deswegen mein Artikel http://www.wiederunterwegs.com/caorle-mit-hund
    schließlich wurden wir fündig – freuen uns aber immer über gute Badetipps für Hunde im In – und Ausland.
    Lg aus dem österreichischen Weinviertel

    Angelika von http://www.wiederunterwegs.com mit Coffee

Senf dazu geben? Her damit!